Vor Teilnahme…


…an den Islam Study-Kursen ist es wichtig, alle Teilnahmeregeln zu befolgen.

 

Einleitung

Liebe Geschwister, die Teilnahme an den Unterrichten ist freiwillig und kostenlos. Trotzdem oder gerade deswegen sind alle dazu verpflichtet dafür zu sorgen, dass die Unterrichte für alle Beteiligten so angenehm wie möglich sind. Mit der Teilnahme an den Unterrichten erklärt ihr euch, mit den nachfolgenden Regeln einverstanden.

 

Allgemeine Verhaltensregeln

1. Jeder Teilnehmer pflegt ein gutes Benehmen gegenüber den Kursleitern und Studenten. Ein schlechtes Benehmen wird bei Islam Study nicht akzeptiert.

Beispiel: Alle Kursleiter haben u.a. Familien, studentische oder berufliche Tätigkeiten und andere Verantwortungen. Trotzdem nehmen sie sich freiwillig und gerne die Zeit verschiedene Kurse anzubieten, was viel Zeit an Vorbereitung und Durchführung beansprucht. Sie geben sich viel Mühe den Teilnehmern Wissen zu vermitteln. Einigen Geschwistern ist dies jedoch nicht bewußt. Leider kam es vor, dass sich einige Geschwister beschwert haben, weil ein Unterricht ausgefallen ist. Das ist ein Beispiel für Verhalten, welches sicherlich absolut nicht in Ordnung ist!

 

Fragen & Antworten, Schreiben & Sprechen im Kursraum

2. Grundsätzlich bieten alle Kursleiter am Ende eines Unterrichts die Möglichkeit an Fragen zu stellen. Dadurch soll es während dem Unterricht zu möglichst wenigen Unterbrechungen kommen und allen den größtmöglichen Nutzen bringen. Denkt daher bitte an eure Geschwister, sie werden es euch danken! Eine Ausnahme ist es jedoch, wenn der Kursleiter Fragen auch zu Beginn oder während des Unterrichts erlaubt.

3. Fragen sollten immer fachbezogen sein. Sie sind daher immer an den Kursleiter gerichtet und werde von ihm beantwortet. Fragen sollten vorbereitet/ vorher eingetippt werden, um sie schnell zu schicken, wenn man dazu aufgefordert wird.

4. Fragen, die nicht fachbezogen sind bitte an fragen@islam-study.de schicken. Sie werden schnellstmöglich beantwortet und ggf. auch den anderen Studenten mitgeteilt, wenn sie diesen nützlich sind.

5. Bitte keine Links, kopierte Texte, Smileys, Rufnummern, spontane Ideen (Whats app-Lerngruppe oder ähnliches) oder sonstige Informationen in den Chat einfügen, außer mit der Erlaubnis des Kursleiters. Der Chat soll für Themen, die sich auf den Unterricht beziehen genutzt werden und nie für private Angelegenheiten.

6. In den öffentlichen Kursräumen bitten wir um Verständnis, dass Schwestern nicht ins Mikrofon sprechen dürfen.

Sonstiges

7. Jeder Student ist selbst angehalten den verpassten Unterrichtsstoff nachzuarbeiten und gegebenenfalls seine Mitstudenten um Mitschriften zu bitten.

8. Die Unterrichte dürfen in keinem Fall und in keiner Weise (Audio, Video, usw.) aufgezeichnet, gestreamt oder in sonstiger Weise öffentlich oder nicht-öffentlich verbreitet werden – somit ist dies auch nicht für den Eigenbedarf erlaubt. Eine Ausnahme stellt es dar, wenn der Kursleiter davor gefragt wurde und dies ausdrücklich erlaubt hat.

9. Bitte regelmäßig vor dem Betreten des Kursraumes daran denken ein reine Absicht zu fassen, auf dass man ALLAHS Wohlgefallen erlangt und ALLAH um Unterstützung beim Lernen bitten.

Zum Schluss noch eine Bitte: Mach Dua für uns in shaa ALLAH